+++ TSV Neunhof verlängert mit Trainer- und Betreuerteam der Kreisligamannschaft +++

Schlagbaum

Der TSV Neunhof und sein Trainerteam Marco Schlagbaum, sowie Heiko Schmidt setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort. In guten und vertrauensvollen Gesprächen hat sich der Sportliche Leiter Bernd Voigt mit dem Cheftrainer und seinem Co-Trainer auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis Juni 2022 verständigt.

Bernd Voigt zeigt sich mit der Verlängerung sehr zufrieden: „Für den TSV Neunhof ist es wichtig, dass ein Trainer auch die Philosophie des Vereins versteht. Marco ist jetzt seit dem Aufstieg 2015 unser Cheftrainer und er hat die Mannschaft stetig weiterentwickelt. Wir sehen die erfolgreiche Reise als noch nicht beendet an. Mit Heiko Schmidt hat er einen emotionalen Co-Trainer an seiner Seite, der unsere Jungs auch mal wachrüttelt und die perfekte Ergänzung zu Marco darstellt. Sie kennen beide die Mentalität der Mannschaft und sie wissen, dass der TSV Neunhof ein außergewöhnlicher Verein ist. Wir freuen uns, dass wir nun gemeinsam mit Marco und Heiko in die neue Saison gehen."
Auch Cheftrainer Marco Schlagbaum schlägt in die selber Kerbe, wie der Sportliche Leiter des TSV: "Letztendlich war die Vertragsverlängerung auch eine Herzensangelegenheit. Die Mannschaft hat sich in den letzten Jahren stetig entwickelt und ich bin mir sicher, dass wir noch nicht am Höhepunkt der Leistungsfähigkeit angekommen sind. Wir haben eine hohe Trainingsbeteiligung, eine Mannschaft im besten Fußballeralter und einen ausgeglichenen Kader. Es stoßen auch immer wieder begabte Nachwuchsspieler zur Vollmannschaft, die wir perfekt mit unserer erfolgreichen Reserve an die Erste heranführen können und wollen. Außerdem hätte ich nichts dagegen nochmal eine Relegation zur Bezirksliga mit dieser Mannschaft zu spielen." Sein Trainerkollege Schmidt äußerte sich wie folgt: „Ich bin dankbar und stolz ein Mitglied dieses lebendigen Vereins zu sein und meinen Teil zu unserem ereignisreichen Weg beitragen zu können.
Ebenso wie beide Trainer hat auch Teammanager Karl-Heinz „Charlie“ Gruber am Welserbach verlängert. Er machte sein weiteres Engagement vom Trainerteam abhängig, da ihm das alltägliche Zusammenspiel mit beiden Übungsleitern am Herzen liegt und sie sich bereits aus der gemeinsamen Zeit beim Sportklub Lauf kennen.
Zu guter Letzt hat auch der Sportliche Leiter selbst dem TSV Neunhof seine Zusage für eine weitere Spielzeit gegeben: „Mir macht die Arbeit hier in Neunhof nach all den Jahren unverändert Spaß und so lange das so bleibt, werde ich dem TSV auch die Treue halten.“
Alle Anhänger des TSV Neunhof können sich also auch weiterhin auf offensiven Kombinationsfußball am Welserbach freuen, denn das Kommando für die Saison 21/22 wird erneut Marco Schlagbaum zusammen mit Heiko Schmidt haben.