+++ Aufstieg und Nachwuchs für die Tischtennisabteilung +++

Tischtennis1819
Unsere Tischtennis Herrenmannschaft lies in dieser Saison 2018/2019 in der Bezirksklasse C Gruppe 8 Ost nichts anbrennen und sicherte sich ungeschlagen die MEISTERSCHAFT vor dem ESV Neuhaus.

Als Garant für diese tolle Leistung stehen vor allem die überragenden Doppelleistungen. Hier verlies Mann zu 90% als Sieger die Platte.
Aber auch die Einzelspieler Windisch Markus, Ohlwerter Frank und Niedermeier Martin konnten in ihren Paarkreuzen voll überzeugen.
Der Abteilungsleiter Helmut Hauser bedankte sich bei allen Spielern für den hervorragenden Einsatz und gab gleichzeitig das zukünftige Saisonziel, Nichtabstieg, aus.
Bei einem guten Schäuferleessen und einige Liter Wiethaler Hell wurden im Sportheim noch einige Spiele dieser Saison Revue passieren lassen.
Außerdem wurde die Gründung einer Jugendmannschaft von 8 bis 18 Jahren beschlossen. Hierzu werden alle jungen Tischtennisspieler zum ersten Training am 2.Juni 2019 ab 18Uhr in der Halle in Bullach herzlich eingeladen. Als Trainer stellen sich Georg Meier und Dietmar Hofmann zur Verfügung.
Wir wünschen der neuen Abteilung viel Erfolg und den Tischtennislern herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft!